Hinweis
  • DB function failed with error number 1064
    You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'TYPE=MyISAM' at line 1 SQL=CREATE TABLE IF NOT EXISTS de_cdattachments (`id` INT(11) UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT,`articleid` INT(11) UNSIGNED NOT NULL,`userid` INT(11) UNSIGNED NOT NULL,`file` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',`title` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',`desc` MEDIUMTEXT DEFAULT '',`type` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',`size` INT(11) UNSIGNED NOT NULL DEFAULT 0,`access` INT(11) UNSIGNED NOT NULL DEFAULT 0,`password` VARCHAR(255) DEFAULT '',`published` INT(11) UNSIGNED NOT NULL DEFAULT 0,`created` DATETIME DEFAULT '0000-00-00 00:00:00',`modified` DATETIME DEFAULT '0000-00-00 00:00:00',`modifiedby` INT(11) DEFAULT 0,`downloaded` INT(11) DEFAULT 0, PRIMARY KEY (`id`)) TYPE=MyISAM;
Beitragsseiten
Neuigkeiten
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
Alle Seiten

2014

  • OFSLTD führt die Inspektions- und Interventionskampagne von 2013 fort.
  • OFSLTD hat nun direkten Zugriff auf einen Spezial - Unterwasserroboter mit 1000 und 2000 m Kabellänge für lange Stollen /Pipeline Inspektionen. Es können, außer visuelle Inspektionen,  sowohl leichte Interventionsarbeiten, wie auch komplexere Vermessungen mit Sonar,  Laserscannern oder Ultraschallschichtdickenmessungen , etc . durchgeführt werden. Es sind Zugänge mit lediglich DN 500 notwendig.

 

 


 

 

2013

  • OFSLTD führt die Inspektions- und Interventionskampagne von 2012 fort.
  • OFSLTD entwickelt für sein Inspektions- und Interventions-RoV eine HD Kameraerweiterung und integriert einen Kabellängenzähler in die Steuereinheit und als Textoverlay auf dem Monitorbild.
  • OFSLTD baut den Greifer um, damit auch 5t Zurrgurte zerschnitten werden können.
  • OFSLTD liefert ein Konzept für Betonräumung in einem Zuleitungsrohr in 350m Entfernung mit einem Workclass RoV.

 

 


 

2012

  • OFSLTD nimmt die Lieferung seines neuen Interventions-RoVs entgegen.
  • OFSLTD birgt mit dem Kunden erfolgreich seinen Kanalroboter, der in einem Horizontalbrunnen in 80m Entfernung umstürzte.
  • OFSLTD untersucht mit einem Kundenroboter den marinen Bewuchs an mehreren Fundament-Strukturen in einem deutschen Windpark.
  • OFSLTD untersucht einen großen Frischwasser gefüllten Industrie "Pumpenkeller".
  • OFSLTD beginnt mit einer erfolgreichen Inspektions- & Interventionskampagne für einen Firmenverbund, die andere Firmen nicht durchführen konnten.  Länge der Rohre, ca 1,3Km mit ca.3,5m Durchmesser.  Aufgaben sind unter Anderem Profilmessungen, Sedimentablagerungsmessungen, Fugenkontrollen, Materialentfernung.
  • OFSLTD ist mit einem der RoVs Teil der Baukontrolle an einer Kaianlage
  • OFSLTD ist maßgeblicher Teil eines Konzeptes zur Lieferung eines Multifunktions-Roboters auf Schreitwerkbasis für Reinigungs-, Interventions- und Sanierungsarbeiten.

 

 


 

2011

  • OFSLTD unterstützt weiterhin die Baukontrolle eines Windparks in der  Ostsee.
  • OFSLTD wird in einer Blitzaktion beauftrag eine Inspektion in einem Windpark in der Ostsee durchzuführen.
  • OFSLTD führt eine biologische/ökologische Untersuchung in der Ostsee durch
  • OFSLTD bereitet Untersunchungen eines 500m, 960m und 4 Km langen Dükers vor.
  • OFSLTD untersucht 500m lange Frischwasserdüker.
  • OFSLTD nimmt an einer 8 monatigen  Konstruktions-Kampaigne in einem Windpark in der Nordsee teil